SV-Aktion - Inhalte und Orga - IPP-2016-2

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  
   Aktionsmethoden in der Supervision

Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich ausschliesslich an ausgebildete oder in Aus-
bildung stehende SupervisorInnen!

Für unterschiedliche settings der Formate SUPERVISION/COACHING werden wir verschiedene Methoden und Techniken durchführen,
welche mehr Aktion in den SV- und Coaching Alltag bringen!


Inhalte:

  • Psychodramatische Fall-Arbeit
  • Soziodrama in TeamSupervision und Teamentwicklung
  • Arbeit mit ZRM Elementen
  • Fall-Arbeit mit dem Modell "Initiatisches Gebärdenspiel"
  • Soziometrie in Team- und Organisationssupervision


Organisatorisches:

Der nächste Kurs findet vom 03.- 05.10.2018
in den Räumen unseres Institutes in Leipzig statt.

Arbeitszeiten sind:
Tag 1 von 16.00 - 20.00 Uhr
Tag 2 von 10.00 – 18 Uhr und
Tag 3 von 10.00 - 15.00 Uhr


Kosten:

TN-Beitrag: 340 Euro
Die Teilnehmerzahl ist auf 14 TN begrenzt, Minimum sind 8 TN.


Achtung! Eine Förderung über die BildungsPrämie ist möglich!

Wenn Sie auch nach dem Video zu Bildungsprämie Fragen haben...
wir helfen gern, einfach nachfragen unter KONTAKT


Anmeldung:

Wenn Sie an dem Kurs teilnehmen möchten, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 31.07.2018.

Sie könne sich über das Formular rechts gleich direkt anmelden oder
eine Email an nowak@ipp-leipzig.de schreiben.

Sie erhalten eine vorläufige Anmeldebestätigung und später bei ausreichender TN-Zahl (s.u.) die Einzahlungsaufforderung für die TN-Gebühr.


Anmeldestand: ausgebucht! keine Anmeldung mehr möglich!




Kontakt - Formular







 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü